Nova und Vega – Spitze auf dem Gebiet der Hebetaschen-Innovation

Vega lifting bag

Anze Vidic holding two lifting bagsIn einer bahnbrechenden Zusammenarbeit mit Rettungsdiensten hat Trelleborg eine neue Ära der Hochdruck-Hebekissen eingeleitet und einen neuen Maßstab in Bezug auf Design und Benutzerfreundlichkeit gesetzt. Die Hebekissen Nova und Vega wurden als Antwort auf die sich verändernden Anforderungen von Rettungsszenarien entwickelt und sind die derzeit auf dem Markt erhältlichen Lösungen für den höchsten Druck.

Hebekissen, diese unscheinbaren, aber leistungsstarken Geräte, sind zu unverzichtbaren Werkzeugen für Feuerwehrleute auf der ganzen Welt geworden. Diese leichten und tragbaren Geräte wurden unter strategischen Gesichtspunkten entwickelt, um in engen Räumen navigieren sowie durch die Anwendung von Luftdruck Aufgaben ausführen zu können, die vom Heben, Verteilen und Schieben bis hin zur Befestigung von Hindernissen reichen. In kritischen Situationen wie z. B. bei Rettungseinsätzen, in denen jede Sekunde entscheidend ist, können diese Hebekissen der entscheidende Faktor zwischen Leben und Tragödie sein.

Anže Vidic, Research and Development Manager am Trelleborg-Standort Kranj in Slowenien, dem Zentrum der Entwicklung und Herstellung von Hebekissen bei Trelleborg, unterstreicht die Bedeutung von Zuverlässigkeit und Leistung, um Ersthelfern zu helfen, in Rettungsszenarien schneller und effizienter zu arbeiten.

"Das Hebekissen ist zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Feuerwehrleute auf der ganzen Welt geworden", so Vidic. "Zuverlässigkeit und Leistung sind der Schlüssel dazu, dass die Einsatzkräfte in jedem Rettungsszenario schneller und effizienter arbeiten können."

Vega Flat lifting bag

Der Schwerpunkt der Innovation von Trelleborg liegt in der Entwicklung der bisher leistungsfähigsten Hebekissen - Nova und Vega. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Größe eines standardmäßigen 8-bar-Hebekissens erreichen und es gleichzeitig an Druckkapazität übertreffen.

Vidic erläutert die Mechanik, die hinter diesem revolutionären Sprung steckt: "Je höher der Betriebsdruck des Hebekissens ist, desto größer ist die Hubkapazität. Bei Nova und Vega sind das bis zu 100 Tonnen. Das trägt dazu bei, dass sich die Rettungszeiten deutlich verkürzen und die Überlebenschancen einer verletzten Person erheblich steigen."

Im Bereich der Notfallhilfe, wo Präzision und Schnelligkeit den Unterschied zwischen einer erfolgreichen Rettung und einem tragischen Ausgang ausmachen können, erweisen sich Nova und Vega als Leuchttürme der Hoffnung. Ihre Einführung markiert nicht nur einen technologischen Fortschritt, sondern auch eine Verpflichtung, Leben zu retten und einen tiefgreifenden Einfluss auf die Welt der Brandbekämpfung und der Rettungseinsätze zu nehmen.

Da Trelleborg weiterhin mit seinen Kunden zusammenarbeitet, spiegelt diese bahnbrechende Entwicklung ein gemeinsames Engagement für Fortschritt und Innovation im Streben nach sichereren und effizienteren Rettungseinsätzen weltweit wider. Nova und Vega sind nicht einfach nur Hebekissen; sie sind ein Beweis für die Kraft der Zusammenarbeit, der Technologie und des unermüdlichen Strebens nach Spitzenleistungen.

ill_protective_equipment_wg_rgb
„Zuverlässigkeit und Leistung sind der Schlüssel dafür,
dass Ersthelfer in jedem Rettungsszenario schneller und effizienter sind“.
Research and Development Manager

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Davor Draskic

Davor Draškić

Sales Manager
Tel: +38 64 206 55 08
Tone Zelnik

Tone Zelnik

Sales Manager
Tel: +386 4 206 6014