Zeit sparen, Sicherheit wahren

Zeit sparen, Sicherheit wahren

Die Herausforderung

Nottinghamshire - Trace - Trelleborg

Die Gemeinde Warsop am Rande von Sherwood Forrest in Nottinghamshire plante ein neues Wohngebiet. Verantwortlich für die Abwasserinfrastruktur in diesem Areal ist die regionale staatliche Wasserbehörde Severn Trent Water. Für das neu erschlossene Wohngebiet musste der vorhandene Abwasserkanal verlängert und mit zusätzlichen Schächten versehen werden. Um Behinderungen des Straßenverkehrs zu minimieren, sollte diese Aufgabe so schnell wie möglich erledigt werden. Dies durfte jedoch nicht auf Kosten der Sicherheit der Arbeiter in den Gräben geschehen.

Unser Beitrag

In Partnerschaft mit Tracey Concrete als Lieferant der Betonrohre und vorgefertigten Kanalschächte steuerte Trelleborg die Dichtungen zur wasserdichten Verbindung der Betonelemente bei.

Weil die F-165 bereits bei der Herstellung in den Stutzen der Betonrohre einpasst wird, bestand keine Gefahr, dass sich die Dichtungen während der Lagerung oder beim Transport verschieben oder ablösen könnten. So fielen bei der Installation keine zusätzlichen Arbeitsschritte mehr an und es konnten rund 30% Zeit gespart werden.

Die werkseitig geschmierte F-118-Dichtung wird leicht auf das Spitzende des Kanals gespannt. Ihre innengeschmierte Gleitummantelung ermöglicht die Herstellung der Verbindung mit minimalem Kraftaufwand. Die werkseitige Schmierung verhindert außerdem, dass Schmiermittel auf den Sockel des angehobenen Schachtelements aufgetragen wird. Dies sorgt für ein sicheres Arbeitsumfeld.

Nottinghamshire - Trace - Trelleborg- Zeit sparen, Sicherheit wahrenDetails zum Produkt

Die F-118 ist eine werkseitig geschmierte Gleitdichtung, die auf das Spitzende des Kanals gespannt wird. Zusätzliches Gleitmittel muss für die Installation nicht aufgetragen werden. Die Dichtung verfügt über eine Gleitummantelung, die von innen geschmiert und komplett geschlossen ist, um sicherzustellen, dass das Schmiermittel an Ort und Stelle verbleibt. Während der Installation gleitet die dünne Ummantelung über den Dichtungskörper. 

Weil es bei dieser Konstruktion keine Reibung zwischen Kautschuk und Beton gibt, ist für die Installation nur ein sehr geringer Kraftaufwand erforderlich. Das besondere Design von Verbindung und Dichtung unterstützt die Zentrierung des Systems während der Installation (selbstverbindend).


Zugehörige Produkte / Informationen

Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen? Wünschen Sie weitergehende Information?

*
Herr
Frau
*
*
*
*
*
*
*