Trelleborg Kabeldurchführungen case story -

Vereinfachte Kabeldurchführungen mit Lösungen von Trelleborg.

Seit den frühen 70er Jahren sahen die Kabeldurchführungen mehr oder weniger gleich aus. Sie waren aus einer Aluminiumlegierung hergestellt und hatten bestimmte Laufflächen, an denen eine herkömmliche Metalltülle montiert war. Die Montage war zeitaufwendig und kostspielig, vor allem wenn man bedenkt, dass sie in Massenproduktion für die Möbelindustrie stattfindet.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden begannen die Diskussionen darüber, wie dies verbessert werden könnte. Die Kunden wünschten sich eine Verschraubung, die keine Trittflächen oder spezielle Tüllen benötigte, idealerweise nur in einem Teil - natürlich mit der gleichen hohen Qualität. Die Designer stellten ihre Handwerkskunst und ihr Materialwissen auf die Probe und die Produktlinie Trelleborg Multigate war geboren. Die positive Rückmeldung der Kunden wartete nicht, wo als größter Vorteil die Einsparungen bei den Montagekosten erzielt wurden, gefolgt von den flammhemmenden Modellen, die kurz darauf eingeführt wurden.

Heute ist Trelleborg Multigate ein Industriestandard und die Vielfalt im Standardangebot ist breit und umfassend. Viele Weltklasse-Hersteller aus verschiedenen Industriezweigen haben auch kundenspezifische Multigate-Designs angefordert, um ihre eigene Montageeffizienz zu verbessern und um Einsparungen zu erzielen und die Qualität des Produkts, das sie herstellen, zu verbessern. 

Von Telekom-Basisstationen über Zapfsäulen und Solarpanels oder von Windturbinen bis hin zu Frequenzgeneratoren sind Trelleborg Multigates eine vertrauenswürdige Komponente vieler Branchenführer weltweit.

Erste Modelle, die auf den Markt kamen, waren MC25, MC35 und MC3. Dies waren EPDM-Multigates, die für die C-Blende nach Industriestandard entwickelt wurden. Die Nummer bezieht sich auf die maximale Anzahl von Kabeln.

Im Laufe der Jahre wurden neue Materialien und Designs eingeführt und heute erfüllt unser Multigate-Sortiment an Kabeleinführungsplatten die Anforderungen bis zu IP67, EMV und flammhemmende Optionen sind ebenfalls verfügbar. 


KERNEIGENSCHAFTEN

  • Modelle von IP54 bis IP66 / 67
  • EMV-Abschirmungen verfügbar
  • Flammhemmende Materialien sind erhältich
  • Internationale Zulassungen für eine Vielzahl von Märkten



Verwandte Informationen

Wenn Sie dies interessant fanden, könnte Sie auch Folgendes interessieren.