Einsatzgebiet

Technische Merkmale

Design

Übersicht
Seele
UPE (ultrahochmolekulares Polyethylen), glatt, schwarz,
Karkasse
synthetische Textileinlagen mit eingearbeiteten Stahlspiralen,
Decke
EPDM, fein stoffgemustert, schwarz,
Einsatztemperatur
-40 to +100
Elektrische Leitfähigkeit
Leitfähige UPE-Seele und Kautschukdecke, R≤1MOhm/lg.
Norm und Zulassung
EN12115.
EU Verordnungen Nr. 1935/2004, 2023/2006, 10/2011.
FDA Richtlinie Nr. 21 CFR 177.1520.
Zusatzinformationen
Dieser Schlauch wurde durch das französische Institut INERIS geprüft und für den Einsatz in ATEX Zonen zugelassen.
ID>100mm: Nicht in der Norm EN12115 enthalten.
Schlaucharmaturen
Alle handelsüblichen Armaturen für Chemikalienschläuche: vollsymmetrische Guillemin-Kupplungen, Rohrverschraubungen, Flanschstutzen, Tankwagenkupplungen usw.
Befestigung durch Einpressen bzw. Klemmbacken oder Schellen (Seliger).
Technische Spezifikationen
Innen-Ø (mm) Tube thickness (mm) Außen-Ø (mm) Betriebs-druck (bars) Berstdruck (bars) Unter-druck (bars) Biegeradius (mm) Gewicht (kg/m) Standard lieferlängen (m) Artikelnr. ab Lager oder MB (m)
Längentoleranz: ±1% (gemäß Norm ISO 1307)
Pressure Table
Notes
Dateien zum Download

Datenblatt

ATEX Certificate

TRELLEBORG Handling Guideline

TRELLEBORG Storage Guideline

Food Contact Certificate

Wie können wir Ihnen helfen?

Wie können wir Ihnen helfen? Füllen Sie bitte dieses Formular aus und einer unserer Fachkräfte wird Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

Seite 1 von 3