Privacy Notice GDPR

Datenschutzerklärung DSGVO N.679/2016

Verantwortlicher der personenbezogenen Daten

Trelleborg Wheel Systems Germany GmbH

Helmholtzstraße 1

64711 Erbach

Deutschland

UID-Nummer: DE811227105

E-Mail: info.tws.de@trelleborg.com

Der Zweck dieser Datenschutzerklärung besteht darin zu erläutern, wie und für welche Zwecke wir Ihre personenbezogenen Informationen verwenden. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung aufmerksam durch.

Wie erheben wir Informationen von Ihnen?

Wir erhalten Informationen über Sie, wenn Sie uns wegen Produkten und Leistungen kontaktieren, unsere Website verwenden, ein Online-Registrierungsformular ausfüllen, um regelmäßige Updates von uns zu erhalten und/oder um eine Produktbroschüre, ein Whitepaper, ein Webinar oder Video herunterzuladen, eine E-Mail von uns öffnen/anklicken oder uns bei internationalen und lokalen Messen besuchen.

Ferner erheben wir Informationen von anderen Quellen, darunter Geschäftsverzeichnisse und sonstige gewerbliche oder öffentlich verfügbare Quellen. Wenn wir personenbezogene Daten über Sie von einer anderen Quelle als Ihnen beziehen, teilen wir Ihnen die Quelle in unserer nächsten Mitteilung an Sie mit.

Welche Art von Informationen erheben wir von Ihnen?

Die personenbezogenen Daten, die wir erheben, können Folgendes beinhalten:

•         Ihren Vor- und Zunamen

•         Ihre E-Mail-Adresse

•         Ihren Firmennamen

•         Ihre dienstliche Telefonnummer

•         Ihren Standort

•         Ihre Tätigkeitsbezeichnung

•         Art der Branche, in der Ihr Unternehmen tätig ist

•         Ihre IP-Adresse

•         Ihre Interessen in Bezug auf unsere Produkte und Lösungen

•         Informationen darüber, auf welche Webseiten und Downloads Sie zugegriffen haben und wann

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Trelleborg verwendet Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über Marketing-, Informations- und Werbekampagnen in Bezug auf Trelleborgs Drucklösungen auf dem Laufenden zu halten.

Wir können solche personenbezogenen Daten an unsere Muttergesellschaft oder andere Trelleborg Tochtergesellschaften wie unsere Niederlassungen und Vertriebsbüros im Ausland zum Zweck der Durchführung von Marketing- und Werbeaktivitäten weitergeben.

Wir können personenbezogene Daten in der DRM-Datenbank von Trelleborgs Drucklösungsbetrieben speichern.

Profilerstellung

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um ein Profil Ihrer Interessen und Präferenzen in Hinblick auf Produkte und Lösungen in der Druckbranche zu erstellen, damit wir Sie mit für Sie relevanten Informationen kontaktieren können. Indem Sie ein Formular auf der Website oder auf Landing-Pages von Kampagnen absenden, werden Sie in unsere Datenbank eingetragen, wo wir Mitteilungen zielgerichtet an die demografischen oder marketingorientierten Präferenzen auf der Grundlage der von Ihnen bereitgestellten Informationen anpassen. Auf diesem Weg erheben wir außerdem Intent-Data über sie, unter anderem (und nicht ausschließlich) durch E-Mail-Klicks, Formularübermittlungen, Besuche unserer Website, und wir verwenden eine Mischung aus diesem Profil und Interaktionsinformationen, um zu ermitteln, ob Sie ein aktuelles Interesse an unseren Lösungen haben; dadurch wird gewährleistet, dass wir Ihnen nicht nur hochgradig zielgerichtete Mitteilungen bereitstellen, sondern wir auch nur bei Personen nachfassen, die ein ausgeprägtes oder aktuelles Interesse an unseren Lösungen haben. Um dies effektiv zu bewerkstelligen, können wir auch zusätzliche Informationen über Sie verwenden, wenn diese von externen Quellen wie unter anderem, jedoch nicht ausschließlich Google Analytics zur Verfügung stehen.

Was ist die rechtliche Grundlage für unsere Verarbeitung?

Die rechtliche Grundlage für unsere Verarbeitung Ihrer Daten ist, dass die Verarbeitung notwendig für unser legitimes Interesse ist, Ihnen die Produkte, Leistungen und Informationen bereitzustellen, die Sie bestellt oder angefragt haben, um Fragen zu beantworten und Feedback von Ihnen zu bearbeiten, um unsere Produkte zu vermarkten, um Geschäftschancen zu identifizieren und um den Umsatz zu steigern. Wir haben den Umfang der personenbezogenen Daten, die wir erheben, auf das notwendige Minimum verringert, um Ihnen die personalisierten Mitteilungen bereitzustellen, von denen wir glauben, Sie möchten sie erhalten. Die gesammelten personenbezogenen Daten beschränken sich auf Ihre berufliche Eigenschaft und berühren Ihre Privatsphäre nicht auf persönlicher Ebene. Unsere Profilerstellung basiert auf Ihren gezeigten Interessen, Standortdaten, digitaler Interaktion (geöffnete und angeklickte E-Mails, ausgefüllte Formulare, besuchte Webseiten, heruntergeladene Assets), und wir speichern auch Daten Ihrer IP-Adresse. Die Profilerstellung ist jedoch beschränkt und stellt in keiner Weise ein umfassendes Bild von Ihnen oder Ihren Gewohnheiten und Interessen dar, ebenso wenig entstehen daraus irgendwelche Sie betreffenden rechtlichen Auswirkungen.

Übertragung Ihrer persönlichen Daten

Aufgrund der Arbeitsweise unserer Unternehmensgruppe können wir auf der Grundlage unseres legitimen Interesses an der Organisation unseres Geschäfts Ihre Daten an andere Instanzen innerhalb der Trelleborg-Gruppe weitergeben. Wir können solche personenbezogenen Daten in Länder, in Territorien oder an Organisationen übertragen, die sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) befinden und kein von der Europäischen Kommission als ausreichend anerkanntes Maß an Schutz bieten. In einem solchen Fall sorgt Trelleborg für geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, zum Beispiel durch die Verwendung von Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission oder einer relevanten nationalen Datenschutzbehörde des EWR.

Ferner können wir Ihre Daten an Außenstehende wie Anbieter und Dienstleister weitergeben, die Ihre Daten unter Anweisung von Trelleborg verarbeiten. Wenn eine solche Weitergabe die Übertragung Ihrer Daten aus der EU/aus dem EWR nach sich zieht, stellen wir sicher, dass die von der Europäischen Kommission verabschiedeten Standarddatenschutzklauseln zwischen der übertragenden Trelleborg-Stelle und dem empfangenden Außenstehenden abgeschlossen wurden. Alternativ dazu werden vor einer solchen Übertragung andere Sicherheitsmaßnahmen ergriffen.

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Außenstehende.

Marketing-Mitteilungen

Wenn Sie keine Direktmarketingmitteilungen von uns über unsere Produkte/Lösungen/neuesten Innovationen erhalten möchten, können Sie sich jederzeit aus unserer Marketingdatenbank zurückziehen, indem Sie in unseren Mitteilungen auf den Link „Unsubscribe“ oder „Opt-out“ zum Kündigen Ihres Abonnement klicken oder uns eine E-Mail an info.tws.de@trelleborg.com senden. Dies wirkt sich nicht auf Mitteilungen von uns an Sie als Kunden aus, die sich nicht als Direktmarketing qualifizieren.

Aufbewahrung

Wir bewahren Ihre Informationen für einen Zeitraum auf, der für die Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke erforderlich ist, für einen Zeitraum von einem Jahr ab dem Zeitpunkt Ihrer letzten Interaktion mit uns oder ab dem Ende unserer vertraglichen Beziehung oder Rechte und Pflichten, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist nach örtlichem Recht, dem wir unterliegen, erforderlich oder zulässig.

Für die Bestimmung unserer Aufbewahrungsfrist ziehen wir die folgenden Kriterien heran: (i) so lange wir eine laufende Beziehung mit Ihnen haben (entweder als Person oder in Ihrer Eigenschaft als Mitarbeiter eines unserer Firmenkunden, Lieferanten oder Kooperationspartner); (ii) nach Maßgabe rechtlicher Verpflichtungen, denen wir unterliegen (wie steuerliche und buchhalterische Verpflichtungen); und (iii) nach Zweckmäßigkeit in Anbetracht unserer rechtlichen Position (wie geltende Verjährungsfristen).

Sicherheit

Ihre persönlichen Informationen werden in einer sicheren Cloud-Umgebung gespeichert. Wir gewährleisten, dass der Zugriff auf Ihre Informationen durch geeignete Schutzmaßnahmen hinlänglich gesichert ist, je nach den Umständen unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Kosten der Implementierung und der Art, des Umfangs, des Kontexts und der Zwecke der Verarbeitung sowie des Risikos. Um dieser Verpflichtung nachzukommen, haben wir angemessene technische, physische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer Informationen vor nicht autorisierter oder versehentlicher Zerstörung, Änderung oder Preisgabe, vor Missbrauch, vor Schäden, vor Diebstahl oder versehentlichem Verlust und vor nicht autorisiertem Zugriff implementiert.

Überprüfen und Aktualisieren Ihrer Informationen

Um zu überprüfen, welche Informationen über Sie wir verwalten, können Sie eine E-Mail an info.tws.de@trelleborg.com senden.

Sie haben das Recht, Informationen über die Kategorien der Sie betreffenden Daten anzufordern, die wir verarbeiten, und darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden, indem Sie sich mit uns schriftlich unter den nachstehend angegebenen Kontaktdaten in Verbindung setzen. Sie können sich auch an uns wenden, wenn Sie möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten korrigiert, aktualisiert, gelöscht oder in irgendeiner Weise beschränkt werden. In bestimmten Situationen haben Sie außerdem das Recht, Einwände gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erheben. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten können wir verlangen, dass Sie sich in Verbindung mit einer solchen Anfrage ausweisen.

Einreichen einer Beschwerde

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die Kontaktdaten für diese Aufsichtsbehörde finden Sie nachstehend:

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Husarenstraße 30 53117 Bonn

Tel. +49 228 997799 0; +49 228 81995 0

Fax +49 228 997799 550; +49 228 81995 550

e-mail: poststelle@bfdi.bund.de

Website: http://www.bfdi.bund.de/

Kontakt

Falls Sie Fragen zu den obigen Informationen haben, falls Sie vermuten, dass ein Verstoß gegen diese Datenschutzerklärung aufgetreten ist, falls Sie eine Kopie der Sicherheitsmechanismen erhalten möchten, die zum Schutz Ihrer Informationen im Fall einer Übertragung der Informationen aus dem EWR vorgesehen sind, oder falls Sie uns aus einem anderen als den oben genannten Gründen kontaktieren möchten, wenden Sie sich bitte an:

Trelleborg Wheel Systems Germany GmbH

Helmholtzstraße 1

64711 Erbach

Deutschland

E-Mail: info.tws.de@trelleborg.com


Kontaktieren Sie uns, um Ihr Abonnement zu kündigen

*
*
*
*