Forsheda 945, Flexibles Dichtungssystem für den Anschluss von Rohren an Schächte

Systembeschreibung

Trelleborg's F-945 ist eine Kautschukdichtung für den flexiblen Anschluss von Rohren an Schächte und Seitenzuläufe an Rohrleitungen. Sie kann mit werkseitiger oder nachträglich angefertigter Kernbohrung verwendet werden..

Konstruktion und Funktion


Das Mehrfach-Lippendesign erlaubt ein einfaches Verbinden und bietet eine exzellente Widerstandsfähigkeit gegenüber querlaufender Scherlastbeanspruchung. Gleichzeitig erlaubt es eine große Winkelablenkung in der Verbindung.

Das extra breite Profil kann freiliegende Stahlverstärkungen in Kernbohrungen abdecken und sie vor möglicher Korrosion schützen.

Dichtungsausführung

  • Die Dichtung entspricht allen wichtigen und derzeit geltenden europäischen Standards.
  • Die Funktion der Verbindung ist abhängig von der Maßgenauigkeit und der Oberflächenbeschaffenheit von Muffe und Spitzende.

Material

  • Synthetischer SBR- oder EPDM-Kautschuk
  • Härte 40±5 IRHD
  • Geprüft nach EN 681-1
  • ozonbeständig
  • auch in ölbeständiger Ausführung (NBR) erhältlich

Dichtungsabmessungen

F 945

Einstecktiefe 80 mm 

DN  Rohrgröße
(mm)
OD
(mm)
Lochbohrung
(mm)

110

142 138
160 190 186
200 233 226
250 287 276
315 351 341
400 439 426
service

Sie benötigen Unterstützung?

Kontaktieren Sie Trelleborg Pipe Seals für technische Beratung und Empfehlungen zur Optimierung der Verbindungsgestaltung, die Ihren individuellen Leistungsanforderungen entspricht. Wir helfen gern.

Jetzt E-Mail senden

Bezeichnungen und Abmessungen

Auf jeder Dichtung sind Profilstärke, Außendurchmesser, empfohlene Rohrabmessung und Produktionszeitraum angegeben. Die entsprechenden Daten befinden sich auch auf der Verpackung.

Änderungen aus technischen Gründen vorbehalten.


Verbindungsherstellung

Schritt 1

Die F-945 Dichtung in die vorhandene Öffnung bzw. nachträglich erstellte Kernbohrung einsetzen. Bitte kein Gleitmittel verwenden.

Schritt 2

Fasen Sie das Ende des anzubindendes Rohres an und tragen Sie  auf das Spitzende Forsheda Gleitmittel auf.

Schritt 3

Zentrieren Sie das Ende des Rohres und drücken Sie es in die Dichtung, bis es bündig an der Innenwand sitzt. Der in F-945 eingebaute Montagestopp verhindert das Durchschieben des anzuschließenden Rohres.

Downloads

Data Sheet F-945_english

in englischer Sprache  

Download (pdf)

Zertifikate

Technische Zulassungen, Patente, Qualitätsstandards

Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen? Wünschen Sie weitergehende Information?

Wir freuen uns, Ihnen weiter helfen zu können!

Bei Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen, füllen Sie einfach das Kontaktformular aus, und wir melden uns innerhalb von zwei Werktagen bei Ihnen.


*
Herr
Frau
*
*
*
*
*
*
*