Spaziergänge und gesunde Lebensgewohnheiten im Büro sind Teil der Kampagne „A Bit-Fit“

Spaziergänge und gesunde Lebensgewohnheiten im Büro sind Teil der Kampagne „A Bit-Fit“, die bei Trelleborg Sealing Solutions in Bengaluru (Indien) eingeleitet wurde

Um einen gesünderen Arbeitsplatz zu fördern, haben die Beschäftigten des Gen Y Teams im indischen Werk Bengaluru von Trelleborg Sealing Solutions eine Gesundheitskampagne gestartet. Die Kampagne mit dem Namen A Bit-Fit soll das Gesundheitsbewusstsein am Arbeitsplatz verbessern.

Die Kampagne begann mit einer Einführung durch eine Fachkraft für Ergonomie. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führten jeden Tag für fünf Minuten Dehnübungen am Arbeitsplatz aus, um neue Energie zu tanken.

Zudem wurde jeden Monat ein Gesundheitstag organisiert, bei dem die Beschäftigten mehr über einen gesunden Lebensstil im Büro erfahren sollten – etwa indem man grünen Tee statt Kaffee trinkt, zwischendurch Obst verzehrt oder die Treppen nimmt, statt mit dem Aufzug zu fahren. Der Tag schloss mit einem Walkathon, bei dem den Siegern ein gesunder Preis winkte. 

Um ihre Kollegen zu motivieren, gaben einige Mitarbeiter der indischen Fabrik von Trelleborg Sealing Solutions ihnen den folgenden Rat: Ein gesunder Mitarbeiter bringt eine bessere Leistung und steigert die Effizienz des gesamten Personals – eine Win-win-Situation für den Arbeitgeber und die Arbeitnehmer!