Zu den Details
Vollstrangsanierung







Vollstrangsanierung

Qualitativ hochwertige Lösungen, die überzeugen.



Das epros®DrainLining Verfahren
für die Rohrstrangsanierung von Grund-, Hausanschluss- und Hauptleitungen in Kanalisation und Gebäuden DN 50 - DN 800 mittels Inversionsverfahren
- DIBt Zulassungen  Nr. Z-42.3-375 / Z-42.3-468 / Z-42.3-466
- Güteschutzkanalbau e.V. Nr. S27.24
 
Letzte Aktualisierung 2013-06-11 |  Drucken Sie diese Seite Drucken Sie diese Seite |  Diese Seite per E-Mail versenden Diese Seite per E-Mail versenden   Facebook   Twitter
E-mail diese Seitex


Empfängere-mail Adresse


Ihre E-mail Adresse


Thema


Ihre Anzeige